Zusammenarbeit auf Augenhöhe Angebot für Patienten mit komplexen Erkrankungen

In der Filderklinik bieten wir unseren Patienten die Möglichkeit der Behandlung in einer ASV. 
Die ASV ist ein Angebot für Patienten mit bestimmten seltenen oder sehr komplexen Krankheiten. In der ASV arbeiten Ärzte verschiedener Fachrichtungen in einem eigens für diese Erkrankungen zusammengestellten Team eng zusammen. Durch die Bündelung der Fachexpertise und Erfahrung wird die medizinische Versorgung optimiert und eine umfassende, ganzheitliche und individuelle Behandlung gewährleistet.

 

Damit wir Ihre Patienten im Rahmen der Ambulanten Spezialfachärztlichen Versorgung nach §116b SGB V behandeln können, benötigen wir jedes Quartal einen korrekt ausgefüllten Überweisungsschein.

Bitte stellen Sie diesen wie folgt aus: 

  • Kreuzen Sie das Feld „Behandl. gemäß §116b SGB V“ an
  • Kreuzen Sie das Feld „Mit-/Weiterbehandlung“ an
  • Geben Sie die Behandlungsdiagnose in der ICD 10-Verschlüsselung des gesicherten Primarius an 
  • Das Ausstellungsdatum muss spätestens auf den ersten Behandlungstag datiert sein 

Hier finden Sie ein Muster einer ausgefüllten Überweisung.

Hier finden Sie eine Auflistung der Diagnosen, die im Rahmen der ASV behandelt werden. 

Hier finden Sie eine Auflistung der Diagnosen, die im Rahmen der ASV behandelt werden. 

T

Zentrale:
0711 7703 0